Anzeige

Grieß-Sapekanka mit Früchten

Grieß-Sapekanka mit Früchten

Zutaten:

200 g Grieß, 1 l Milch, 3 Eßl. Zucker, Salz, 2 Eier, 2 bis 3 Eßl. Feinmargarine, 100 g verschiedene Früchte.

Zubereitung:

Den Grieß in der Milch dick kochen.
In den Brei 2 Eßlöffel Zucker, 1/2 Teelöffel Salz, die Eier und Feinmargarine gut einrühren und diese Masse in eine mit
Feinmargarine ausgestrichene Auflaufform schütten.
Die Oberfläche glätten, mit Zucker bestreuen und in der Backröhre 15 bis 20 Minuten überbacken.
Vor dem Servieren die Sapekanka mit frischen, gedünsteten oder eingeweckten Früchten belegen und nach Belieben mit einer süßen Frucht- oder Beerensoße begießen.
Die Sapekanka kann auch mit Vanillinzucker gewürzt werden.

[Quelle: Bei Freunden zu Gast © Verlag für die Frau, Leipzig-Berlin, DDR]

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.