Früchtelukullus

Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1969

Für 2 Personen

Diese Zutaten brauchen wir…

  • 375 g Äpfel
  • 1 Handvoll Sultaninen
  • 2 Eßlöffel Rum
  • 1 Eßlöffel Zitronensaft
  • 3 Eier
  • Zucker nach Geschmack
  • etwa 200 g Vollkorn- oder Butterkeks
  • Vanilletunke
Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Eine mit Butterbrotpapier ausgelegte Kastenform mit einer Lage Obstmus füllen. Dafür die geschälten Äpfel raspeln, mit Sultaninen, Rum, Zitronensaft, verquirlten Eiern und Zucker vermischen. Diese Masse abwechselnd mit Keks (wie Schokolodenlukullus) in die Form füllen, mit Keks abschließen. Für etwa 15 Minuten in die heiße Röhre schieben. Nach dem Stürzen mit warmer Vanilletunke auftragen.

Nach: Leichte Kost, Verlag für die Frau, Leipzig, DDR, 1969

Rezept-Bewertung

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen