Fisch-Pizza

Zutaten

100 g Quark, 3 Eßl. Milch, 4 Eßl. Öl, 1 kleines Ei, etwas Salz , 250 g Mehl, 3/4 Päckchen Backpulver, 3 Eßl. Tomatenmark, 500 g Fischfilet oder Räucherfischstücke, 500 g Tomaten, 2 große Zwiebeln, Dill.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Quark, Milch, Öl, Ei und Salz verrühren, das mit dem Backpulver gesiebte Mehl darunterkneten.

Den Teig in eine runde Springform drücken und mit dem Tomatenmark bestreichen.

Abonniere jetzt unseren Newsletter!
Kein Spam, kein Bullshit, keine Weitergabe deiner Mailadresse an Dritte!

Mit Fischfiletwürfeln, Tomaten- und Zwiebelscheiben belegen, gehackten Dill darüberstreuen und 30 Minuten bei 200°C backen.

[Quelle: Kochen – 30 Jahre Kochen » Verlag für die Frau, Leipzig]

5/5 (1 Review)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert