Eier im Schlafrock

Anzeige

Eier im Schlafrock

Für den Teig: 120 g Butter, 120 g Mehl, 1 Teel. Zitronensaft, 1/2 Eigelb, 1 Prise Salz.
Für die Fülle: 5 Eier, 1 Anschovis, 30 g Butter, 1/2 Tasse Milch, 1 Brötchen, Salz, Pfeffer, Senf, Petersilie.

Die Butter mit 40 Gramm Mehl zu einer Kugel verarbeiten, kalt stellen.
Das restliche Mehl mit Zitronensaft, Eigelb, Salz und Wasser zu einem geschmeidigen Teig gut verarbeiten und ruhen lassen. Den Teig leicht ausrollen, in die Mitte die Butterkugel legen, den ausgerollten Teig darüberschlagen, ausrollen, dreiteilig zusammenschlagen, wieder ausrollen und nochmals zusammenschlagen und ausrollen.
4 Eier hartkochen, abschrecken, halbieren und die Eigelb herauslösen.
Die Anschovisbutter mit dem in Milch eingeweichten und ausgedrückten Brötchen, Salz, Pfeffer, Senf und gehackter Petersilie verrühren.
Die Eiweißhälften damit füllen und aneinanderdrücken.
Jedes Ei in ein Teigquadrat wickeln, die Ecken nach oben klappen und zusammendrücken.
Mit verquirltem Ei bestreichen, auf ein Backblech setzen und goldgelb backen.
Für dieses Rezept läßt sich auch fertiger Blätterteig verwenden.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Eier in KräutersosseEier in Kräutersosse Eier in Kräutersosse 15 g Butter, 15 g Mehl, 1/8 l Fleischbrühe (Würfel), 1/8 l Milch, 50 g Mayonnaise, 5 El. saure Sahne oder Joghurt, 1 Gewürzgurke, 1 Zwiebel, 2 […]
  • Verschieden gefüllte EierVerschieden gefüllte Eier Verschieden gefüllte Eier Für jedes der folgenden Rezepte die Eier hart kochen und längs halbieren, die Eigelb vorsichtig herausnehmen. 1. Die zerdrückten Eigelb mit Doppelrahm-, […]
  • Gefüllte EierGefüllte Eier Gefüllte Eier 4 bis 6 hartgekochte, geschälte Eier längs halbieren, die Eigelb herauslösen und für folgende Füllen verwenden: Anschovisfülle: Unter die zerdrückten Eigelb 1 […]
  • Würzeier mit MayonnaiseWürzeier mit Mayonnaise Würzeier mit Mayonnaise 4 hartgekochte Eier, Salz, Paprika, 4 Esslöffel klein gehacktes Mixed Pickles, 1 bis 2 Eßlöffel Öl, Petersilie. Die Eier halbieren und die Eigelb […]
  • TeufelseierTeufelseier Teufelseier (Vorspeise) 4 hartgekochte Eier, 30 g Butter, 20 g Tomatenketchup, Zitronensaft, weißer Pfeffer, 1 Zwiebel, Cayennepfeffer, etwas scharfer Senf, Edelsüß-Paprika, […]
  • KönigspastetenKönigspasteten Königspasteten 4 Blätterteigpasteten (fertig gekauft) oder 250 g gefrorener Blätterteig. Für die Füllung: 150 g Geflügelfleisch (gekocht oder gebraten), 50 g magerer Kochschinken, 40 g […]
  • Eier auf RemouladensoßeEier auf Remouladensoße Eier auf Remouladensoße Zutaten 9 Eier 1/4 l saure Sahne 50 g Mayonnaise oder Salatcreme 1 Tasse Joghurt Saft von 1 Zitrone Salz Pfeffer 1 Prise Zucker 1 […]
  • Überbackenes WürzfleischÜberbackenes Würzfleisch Überbackenes Würzfleisch nach DDR-Rezept aus dem Jahr 1984 Zutaten 500 g gekochte Zunge, Kalb oder Geflügelfleischstücke, 40 g Butter, 2 Eßl. Mehl, 1 Tasse Brühe, 2 Eigelb, 3 […]
  • Pikante EierPikante Eier Pikante Eier 4 Eier, 50 g Butter oder Feinmargarine, 2 Teelöffel Senf, Salz, 1 kleine Zwiebel, Semmelbrösel, Bratfett, Paprika. Die hartgekochten Eier schälen und längs […]
  • EiersoßeEiersoße Eiersoße 2 bis 4 hartgekochte Eier, etwa 100 g Butter, Zitronensaft, Salz, weißer Pfeffer, gehackte Petersilie. Die Eier halbieren, das Eigelb herausnehmen und durch ein Sieb […]
  • Bostoner FischpasteteBostoner Fischpastete Bostoner Fischpastete 2 Zwiebeln, 1 Stange Porree, 10 Oliven, Öl, 600 g filetierter Fisch, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Paprika, Oregano, 1 Paket gefrorener Blätterteig, 1 […]
  • MandelcremetorteMandelcremetorte Mandelcremetorte 150 g Staubzucker, 5 Eier, Salz, 1 Päckchen Vanillinzucker, 4 geriebene bittere Mandeln, 150 g Mehl, knapp 1/2 Päckchen Backpulver, 150 g Butter, 125 g Zucker, 1 […]
0/5 (0 Reviews)

Zuletzt aktualisiert:

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei