Anzeige

Brombeermarmelade

Brombeermarmelade

Gesundes, reifes Obst wird geputzt und abgewogen. Pro kg Obst nimmt man 800 g Zucker, legt eine Schicht Obst in ein Gefäß, dann Zucker darauf und wieder Obst usw. Das Gefäß wird zugedeckt an einen kühlen Ort gestellt. Nächsten Tag kochen, dann einwecken.

[Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

Brombeermarmelade
Bitte bewerten! 5 (100%) 1 Vote
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.