Anzeige

Zartes Gemüse

Zartes Gemüse

Zartes Gemüse

150 g ausgehülste junge Erbsen, 200 g Karotten oder Möhren, 100 g Kohlrabi, 100 g Spargel, 100 g Blumenkohl, Salz, 50 g Butter, Petersilie.

Die Erbsen abspülen, Karotten schaben, kleine bleiben ganz, größere in Viertel, Stifte oder Scheiben teilen.
Den geschälten Kohlrabi in Stifte und den Spargel in gleichmäßige Stückchen schneiden.
Blumenkohl in Röschen zerteilen.
Jedes Gemüse für sich unter Zugabe von etwas Wasser, Salz und Butter gardünsten, mit gehackter Petersilie bestreuen.

[Quelle: Geflügel aus Topf und Pfanne » Verlag für die Frau Leipzig, Berlin, DDR]

Weitere interessante Rezepte:

Zartes Gemüse
Bitte bewerten! 5 (100%) 1 Vote[s]
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.