Thüringer Biersuppe

4 Portionen:
300 g Roggenbrot
Kümmel
Salz
1 L Bier
2 Eier
35 g Zucker
1/8 L saure Sahne
50 g Butter
evt. 0,3 L Wein

ZUBEREITUNG:
Roggenbrot reiben und in einen Topf geben. Kümmel und Salz zufügen. Bier darüber
gießen. Solange kochen, bis das Brot zerkocht ist.
Inzwischen in anderen Topf Eier, Zucker, Sahne, Butter verrühren. Dann die kochende
Biersuppe darüber quirlen. Alles noch einmal kurz aufkochen.
Nach Belieben noch etwas Wein zur Verfeinerung hinzufügen.

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen