Tatarensoße

Zutaten

2 Eier, 3 Eßl. gewiegte frische Kräuter (Petersilie, Schnittlauch, Estragon), 1 Teel. Kapern, 2 Essiggurken, 100 g Salatcreme oder Mayonnaise, Senf, Pfeffer.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Die Eier hart kochen, schälen und feinhacken.

Die Kräuter zufügen.

Die Kapern fein wiegen und die Gurken in kleine Würfelchen schneiden.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Alles gut mischen, mit der Salatcreme verrühren, mit Senf und Pfeffer abschmecken.

[Quelle: Küchenbuch – Ratgeber für junge Leute » Verlag für die Frau, Leipzig, 1982]

5/5 (2 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.