Anzeige

Supremesoße

Supremesoße

Man macht mit Butter eine helle Einbrenn und gießt sie mit Fleischbrühe auf. Dann gibt man 1/4 kg feingewiegte Pilze dazu und läßt es zusammen 30–35 Minuten kochen. Jetzt versprudelt man die Soße mit roher Milch (oder Sahne) und Eigelb und nimmt sie sofort vom Feuer. Dann passiert man sie, salzt sie unter fort währendem Rühren, pfeffert sie nach Geschmack und läßt Butterstücke darin zergehen.

[Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.