Spaghetti mit Fleischklößchen

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

  1. Das Gehackte mit Ei, Semmelbröseln, Zitronenschale, Pfeffer und Salz gut verarbeiten.
  2. Kleine Klößchen daraus formen.
  3. Die enthäuteten Tomaten pürieren, mit dem Saft aufkochen, mit Pfeffer, Salz, Thymian, Wein und Kondensmilch würzen.
  4. Die Fleischklößchen und Erbsen hineingeben und bei milder Hitze 20 Minuten ziehen lassen.
  5. Die Spaghetti zu den Fleischklößchen auftragen.

[Nach: Kochen – 30 Jahre Kochen » Verlag für die Frau, Leipzig]

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen