Schweinekoteletts „Timisoara“

Zutaten:

300 g Hackepeter, 1 Eßl. Salz, 1 Eßl. Pfeffer, 200 g Zwiebeln, 150 g Margarine, 1 Eßl. Tomatenketchup, 4 Schweinekoteletts, 1 Eßl. Mehl, 500 g Güvetsch.

Zubereitung:

Den Hackepeter mit Salz, Pfeffer und geriebenen Zwiebeln vermengen.
Unter öfterem Umrühren in einer Pfanne mit 50 g Margarine anbraten und Tomatenketchup dazugeben.
Die Koteletts klopfen, mit etwas Salz und Pfeffer würzen, mehlieren und in der restlichen Margarine braten.
Auf jedes Kotelett würzige Fleischmasse geben.
Mit heißem Güvetsch (Konserve) und Pommes frites servieren.

[Quelle: Bei Freunden zu Gast © Verlag für die Frau, Leipzig-Berlin, DDR]

0/5 (0 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen