Schokoladengugelhupf

Anzeige

Schokoladengugelhupf

6 Eier
370 g Puderzucker
200 g Margarine
450 g Mehl
1/4 l Milch
Zitronenschale
100 g Schokolade

Die Eigelb, Puderzucker und Margarine etwa 30 Minuten rühren, das durchgesiebte Mehl, die Milch sowie abgeriebene Zitronenschale zugeben und alles verrühren.
Aus dem Eiweiß steifen Schnee schlagen und diesen leicht unter den Teig ziehen.
Den Teig halbieren.
In die eine Hälfte die geraspelte Schokolade geben und umrühren.
Eine Napfkuchenform fetten, mit Mehl ausstreuen, zuerst den hellen, dann den Schokoladenteig einfüllen und langsam in der vorgeheizten Röhre backen.

Quelle: Mária Hajková – Múcniky
Verlag PRÁCA, Bratislava, Verlag für die Frau, Leipzig, 2. Auflage 1977

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • MarmorgugelhupfMarmorgugelhupf Marmorgugelhupf 3 Eier 120 g Butter 240 g Puderzucker 1/8 l Milch 240 g Mehl 1 Päckchen Backpulver 15 g Kakao Die Eigelb, Butter und Puderzucker etwa 15 Minuten rühren, Milch, […]
  • Gugelhupf (Napfkuchen)Gugelhupf (Napfkuchen) Gugelhupf (Napfkuchen) Hefestück : 250 g Mehl 1/4 l Milch 30 g Hefe 20 g Puderzucker - 150 g Margarine 4 Eigelb 150 g Puderzucker 1/2 Teel. Salz Zitronenschale 250 g Mehl Ei […]
  • RosinengugelhupfRosinengugelhupf Rosinengugelhupf Hefestück : 20 g Hefe 50 ml Milch 10 g Zucker - 450 g Mehl etwas Salz 100 g Puderzucker Zitronenschale 1/4 l Milch 3 bis 4 Eigelb 130 g Margarine 50 g […]
  • Gugelhupf IGugelhupf I Gugelhupf I Hefestück : 1/8 l Milch 20 g Hefe 50 g Mehl etwas Zucker - 100 g Butter 80 g Puderzucker 1 Ei 2 Eigelb etwas Salz Zitronenschale 1 Päckchen Vanillinzucker 180 g […]
  • Wiener GugelhupfWiener Gugelhupf Wiener Gugelhupf 150 g Butter 150 g Puderzucker 4 Eier Zitronenschale 1 Päckchen Vanillinzucker 400 g Kartoffelmehl 1/2 Päckchen Backpulver 1/8 l Milch Puderzucker zum […]
  • BiskuitgugelhupfBiskuitgugelhupf Biskuitgugelhupf 110 g Puderzucker Zitronenschale 3 Eigelb 2 Teel. Rum 4 Eiweiß 110 g Mehl Vanillinzucker und Puderzucker zum Bestreuen Den Puderzucker, abgeriebene […]
  • KakaogugelhupfKakaogugelhupf Kakaogugelhupf Hefestück : 50 ml Milch 30 g Hefe 2 Stück Würfelzucker - 450 g Mehl etwas Salz 50 g Puderzucker 1/2 Päckchen Vanillinzucker 1/4 l Milch 1 Eigelb 4 Eßl. […]
  • MarmornapfkuchenMarmornapfkuchen Marmornapfkuchen 130 g Margarine 250 g Puderzucker 4 Eier 1/8 l Milch 250 g Mehl 112 Päckchen Backpulver 20 g Kakao 50 g Mandeln Margarine, Puderzucker und die Eigelb etwa 30 […]
  • Napfkuchen (Gugelhupf)Napfkuchen (Gugelhupf) Napfkuchen (Gugelhupf) 200 g Butter werden schaumig gerührt. Dann gibt man einzeln nacheinander 5 ganze Eier dazu und nach jedem Ei je einen gestrichenen Eßlöffel Mehl. Die Masse wird […]
  • Berliner NapfkuchenBerliner Napfkuchen Berliner Napfkuchen 650 g Mehl 50 g Hefe 1/8 Ltr. Milch 500 g Butter 3 Ei 3 Eigelb 250 g Zucker 250 g Korinthen und Sultaninen 50 g Zitronat 1 Essl. Vanillezucker Salz und […]
  • Versunkene ApfeltorteVersunkene Apfeltorte Versunkene Apfeltorte Zutaten 125 g Butter, 125 g Zucker, 3 Eier, abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone, 200 g Mehl, 1/2 Päckchen Backpulver, 3 Eßl. Milch, reichlich 500 g Äpfel, […]
  • GrillagetorteGrillagetorte Grillagetorte 250 g geschälte Mandeln werden gründlich getrocknet. Diese Vorbereitung ist für das Gelingen der Grillage von größter Wichtigkeit. 250 g Staubzucker wird in einer Pfanne […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei