Anzeige

Schokoladeneis

Schokoladeneis

100 g Schokolade,
60 g Zucker,
4 Esslöffel Milch,
1/4 l Schlagsahne oder -krememulsion.

Die Schokolade (möglichst bittere) zerbrechen und im Wasserbad zerlaufen lassen, zusammen mit 20 g Zucker und der Milch verquirlen.
Bis zum Erkalten rühren. Die Sahne steif schlagen, den restlichen Zucker unterziehen, mit der Schokolade vermengen und gefrieren lassen.
– Die Schokolade lässt sich auch durch 40 g Kakao und 40 g Zucker ersetzen.

Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig, DDR

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.