Anzeige

Schmortomaten mit Schafskäse

Schmortomaten mit Schafskäse

500 g feste Tomaten, 4 Eßl. Margarine oder Butter, 3 Zwiebeln, 200 g Schafskäse, 1 Ei, Pfeffer, 4 Eßl. gehackte Petersilie, Salz, 1/8 l saure Sahne.

Von den Tomaten jeweils ein Deckelchen abschneiden.
Das Unterteil mit einem kleinen Löffel aushöhlen, umdrehen und etwas trocknen lassen.
Mit dem Ausgehöhlten, 2 Eßlöffel Margarine und den kleingehackten Zwiebeln eine Tomatensoße bereiten, dann durch ein Sieb streichen.
Den Schafskäse mit einer Gabel zerdrücken und mit dem geschlagenen Ei, etwas Pfeffer und 1 Eßlöffel gehackter Petersilie verrühren.
Diese Masse in die Tomaten füllen, alles in eine gefettete Auflaufform setzen, obenauf kleine Margarineflöckchen verteilen und die mit Salz abgeschmeckte Tomatensoße darübergießen.
Bei Mittelhitze in der heißen Röhre überbacken.
Die Tomaten dürfen dabei nicht zerfallen.
Vor dem Servieren die Soße mit saurer Sahne verrühren und die Tomaten mit gehackter Petersilie bestreuen.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.