Anzeige

Sahnesoße

Sahnesoße

2 Eßl. Mehl, 2 Eßl. Butter oder Margarine, 1/2 l Fleisch- oder Gemüsebrühe, 1/2 l saure Sahne, Salz.

Das Mehl und etwas Butter oder Margarine leicht anschwitzen. Mit heißer Fleisch- oder Gemüsebrühe anrühren und durch ein Sieb gießen. Saure Sahne zugeben und auf kleiner Flamme 5 bis 10 Minuten kochen lassen. In die Soße Salz und restliche Butter geben und umrühren.

– Auf die gleiche Weise kann diese Soße mit Zwiebel zubereitet werden. Sie wird zu Fleisch-, Gemüse- und Fischgerichten gereicht, kann aber auch zur Zubereitung von Aufläufen verwendet werden.

Quelle: Belorussische Küche – Verlag Uradsha Minsk und Verlag für die Frau Leipzig, 1982

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.