Sächsische Forelle

Anzeige

Sächsische Forelle

für 4 Portionen:

ZUM BLÄUEN:
8 grüne Heringe, küchenfertig
Salz
Zitronensaft
3 EL Essig
1 Lorbeerblatt
5 Pfefferkörner

SAUCE:
Basilikum
Dill
Petersilie
Schnittlauch
60 g Butter
1 EL Mehl
3/8 L Fleischbrühe (auch von Brühpulver oder Brühpaste)
Salz
Zitronensaft
1 Eigelb
1/8 L Sahne

ZUBEREITUNG:

Küchenfertige Heringe salzen, mit Zitronensaft beträufeln.
Kopf und Schwanz zusammen binden und zum Bläuen mit reichlich siedendem Essigwasser übergießen.
Gewürze zufügen, alles zum Kochen bringen und 5 Min ziehen (nicht kochen) lassen.
Gehackte Kräuter in Butter anschwitzen, mit Mehl bestäuben.
Mit Butter auffüllen, kurz köcheln, würzen und das mit Sahne verquirlte Eigelb zugeben.

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Erlauer Bachforelle blauErlauer Bachforelle blau Erlauer Bachforelle blau 4 Forellen (je 300 ... 400 g), 2 Zitronen, 150 g Butter, 2 bis 3 Salatgurken, 1/8 l Joghurt, 1/8 l saure Sahne, 1 Kopf Salat, 2 Zitronen, Salz, Petersilie, […]
  • Eier in KräutersosseEier in Kräutersosse Eier in Kräutersosse 15 g Butter, 15 g Mehl, 1/8 l Fleischbrühe (Würfel), 1/8 l Milch, 50 g Mayonnaise, 5 El. saure Sahne oder Joghurt, 1 Gewürzgurke, 1 Zwiebel, 2 […]
  • Forellen in saurer Sahne mit Zwiebeln, Pilzen und KräuternForellen in saurer Sahne mit Zwiebeln, Pilzen und Kräutern Forellen in saurer Sahne mit Zwiebeln, Pilzen und Kräutern Zutaten 4 bis 6 Forellen (je 300 g...400 g), 75 g Bauchspeck, 250 g Champignons, 4 mittelgroße Zwiebeln, 3 Eßl. Mehl, 3 Eßl. […]
  • Fisch-FondueFisch-Fondue Fisch-Fondue 3 Forellen, Zitrone, 1 mittlerer Karpfen, etwa 3/4 l Öl, Bierteig, 100 g Speck, 16 Weinbergschnecken, grüne Gurke, Paprikafrucht, Kapern, gefüllte Oliven, Kräuterbutter, […]
  • Dorschkoteletts mit Joghurt-Quark-SoßeDorschkoteletts mit Joghurt-Quark-Soße Dorschkoteletts mit Joghurt-Quark-Soße 800 g Dorsch (es kann auch Kabeljau oder Schellfisch verwendet werden), 2 Zitronen, Salz, 60 g Butter, 3 Eßl. Weißwein, 1 Apfel, 1 gekochte […]
  • Schleie in DillsoßeSchleie in Dillsoße Schleie in Dillsoße 4 bis 6 Schleie (je 350 bis 400 g), 4 Eßl. Butter, 4 Eßl. Mehl, 4 Eßl. Essig, 1/2 Glas Weißwein (0,1 l), 4Eßl. saure Sahne, 2 Eigelb, 2 Bund Dill, 1/4 l […]
  • Forelle MüllerinartForelle Müllerinart Forelle Müllerinart Ein Rezept aus der Schloßgaststätte »Reinhardsbrunn« in Friedrichroda. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Reinhardsbrunn wurde im Jahre 1086 als […]
  • Gegrillte Harzerland-ForellenGegrillte Harzerland-Forellen Gegrillte Harzerland-Forellen Je Person 1 Forelle (300...400 g) gut waschen und säubern (die Kiemen entfernen), an jeder Seite zwei- bis dreimal leicht einschneiden, innen und außen […]
  • FischsoljankaFischsoljanka Fischsoljanka Ein einfaches DDR-Rezept 1 große Zwiebel, 2 Eßl. Öl oder Margarine, 2 Eßl. Tomatenmark, 400 g Fischfilet, 2 mittelgroße saure Gurken, 1 Lorbeerblatt, Salz, […]
  • Gefüllte grüne HeringeGefüllte grüne Heringe Gefüllte grüne Heringe 4 bis 8 grüne Heringe, Zitronensaft oder Essig, Salz, 50 g Margarine, 2 hartgekochte Eier, frische Kräuter (Petersilie, Dill), Pfeffer, 1/8 l […]
  • Kleine GrillgerichteKleine Grillgerichte Kleine Grillgerichte Geflügelkeulen ölen, leicht salzen, mit Rosmarin würzen und grillen. Fleischscheiben klopfen, ölen, jede zur Hälfte mit Schinkenspeckscheiben belegen, […]
  • Zanderschnitte MüllerinartZanderschnitte Müllerinart Zanderschnitte Müllerinart Ein Rezept aus dem Schloßhotel "Cecilienhof" in Potsdam aus dem Jahr 1984. Beschreibung aus dem Jahr 1984 In den Jahren von 1913 bis 1917 entstand im Neuen […]
0/5 (0 Reviews)

Zuletzt aktualisiert:

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei