Pfirsich-Käse-Sülze

Diese Zutaten brauchen wir…

  • 1/2 Tasse Zitronensirup
  • 1 Tasse Pfirsichstücke (Konserve)
  • 1/2 Tasse Reibekäse
  • 1/2 Tasse kleingewürfelter Käse
  • 1 Tasse Schlagsahne
  • 2 bis 3 Tassen Weißweingelee
  • 4 Eßl. Johannisbeerlikör
Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

  1. Zitronensirup, Pfirsichstücke, Käse, geschlagene Sahne mit dem flüssigen Weißweingelee vermischen, in Schälchen oder Tassen füllen, erstarren lassen und stürzen.
  2. Mit Johannisbeerlikör übergießen.
  3. Weißweingelee finden Sie im Anschluss.

Weißweingelee

  • 2 Tassen Weißwein
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 2 Eßl. Gelatinepulver
  1. Weingelee kann aus jeder Weinsorte hergestellt werden.
  2. Den Wein nur heiß werden lassen und das aufgelöste Gelatinepulver zufügen.
  3. Weißweingelee kann auch als Süßspeise zubereitet werden.
  4. Dann muß Zucker nach Geschmack zugefügt werden.

[Nach: Kochen – 30 Jahre Kochen » Verlag für die Frau, Leipzig]

5/5 (2 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen