Papageienkuchen

Erwecke die fröhliche Atmosphäre vergangener Zeiten mit diesem bunten DDR-Rezept für Papageienkuchen. Dieses festliche Gebäck war ein beliebter Genuss in der DDR und ist auch heute noch eine köstliche Leckerei für besondere Anlässe. Hier ist das Rezept:

Papageienkuchen

Anzahl der Portionen: Das Rezept ergibt einen Papageienkuchen.

Zutaten für den Papageienkuchen

Zubereitung des Papageienkuchen

  1. Aus Margarine, Zucker, Mehl, Eiern, Backpulver und saurer Sahne einen Rührteig herstellen.
  2. Den Teig in vier Teile aufteilen.
  3. Einen Teil mit der roten Grütze vermischen, den zweiten mit dem Waldmeisterpudding, den dritten mit dem Vanillesoßenpulver und den vierten mit dem Kakao.
  4. Die vier Teile abwechselnd in eine gefettete Backform geben, um die bunten Schichten zu bilden.
  5. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180 °C etwa 45-50 Minuten backen, bis er goldbraun und durchgebacken ist.
  6. Nach dem Backen den Kuchen abkühlen lassen, bevor er serviert wird.

Nährwertangaben (pro Portion)

  • Kalorien: 380 kcal
  • Kohlenhydrate: 45 g
  • Fett: 20 g
  • Eiweiß: 6 g
  • Ballaststoffe: 1 g

Zubereitungszeit

Ca. 30 Minuten

Haltbarkeit

Der Papageienkuchen bleibt gekühlt in einem luftdichten Behälter bis zu 3 Tage frisch.

Aufbewahrung

Bewahre den Papageienkuchen im Kühlschrank auf, um ihn frisch zu halten.

Küchenutensilien

  • Rührschüssel
  • Backform
  • Backofen

Tipps zum Rezept

  • Verwende Lebensmittelfarben für kräftige und lebendige Farben in deinem Papageienkuchen.
  • Verziere den Kuchen nach dem Backen mit Puderzucker oder Zuckerguss für zusätzliche Festlichkeit.

Variationen des Rezepts

  • Experimentiere mit verschiedenen Geschmacksrichtungen für die Schichten, z.B. Zitronen- oder Orangenaroma für eine fruchtige Note.

Schwierigkeit des Rezepts: Mittel

Genieße diesen bunten Papageienkuchen als festliche Leckerei und erfreue dich an den lebendigen Farben und dem köstlichen Geschmack!

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Bild für Dein Pinterest-Board

Papageienkuchen

Rezept-Bewertung

3.8/5 (443 Reviews)

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert