Anzeige

Nudelgemüse

Nudelgemüse

300 g Bandnudeln, Salz, 3 Porreestangen, 250 g zarte grüne Erbsen, 250 g Möhren, 2 Eßl. Margarine, 3 reife Tomaten, Paprika, Käse zum Reiben.

Die Nudeln in Stücke brechen und in siedendem Salzwasser gar kochen, abtropfen lassen und warm stellen. Die vorbereiteten Gemüse kleinschneiden und in der heißen Margarine andünsten. Die Tomaten pürieren. zugeben, würzen, 1/8 Liter Wasser angießen und auf kleiner Flamme garen. Mit den Nudeln mischen. Den geriebenen Käse extra reichen.

[Quelle: Eintöpfe International » Verlag für die Frau, Leipzig, Berlin, 1972]

Weitere interessante Rezepte:

Nudelgemüse
Bitte bewerten! 5 (100%) 1 Vote[s]
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.