Krebspörkelt

Anzeige

Krebspörkelt

50 g Flußkrebse,
Kümmel,
Salz,
Petersilie,
150 g Butter,
Paprika,
20 g Mehl,
50 g Krebsbutter,
0,2 l Kraft- oder Fleischbrühe.

Die Krebse in Salzwasser mit Kümmel und Petersilie kochen, dann das Fleisch von Scheren und Schwänzen lösen. Die Butter zerlassen und wenn sie schäumt, das Krebsfleisch zufügen, ein wenig erhitzen, mit Paprika und Mehl bestreuen, mit der Brühe auflassen, kurz kochen, vom Feuer nehmen und mit Salz abschmecken. Beim Anrichten mit zerlassener Krebsbutter begießen.
Beigabe: gekochter Reis.

Quelle: Nationalgerichte aus Ungarn, Corvina Verlag, Budapest, 1959

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • KrebssuppeKrebssuppe Krebssuppe Man reibt die Krebse in mehrmals gewechseltem Wasser mit einer Bürste gut ab, reinigt sie von Darm und Galle und kocht sie 8 Minuten in Salzwasser. Im Wasser werden etwas […]
  • Hortobágyer HammelsteakHortobágyer Hammelsteak Hortobágyer Hammelsteak 1000 g Hammelkeule, 100 g Fett, 50 g geräucherter Speck, 150 g Zwiebeln, 2 Zehen Knoblauch, 3 grüne Paprikaschoten, 2 Tomaten, 200 g Suppengrün, 1000 g neue […]
  • RehpörkeltRehpörkelt Rehpörkelt 1000 g Rehfleisch, Salz, Paprika, 2 Zehen Knoblauch, 2 grüne Paprikaschoten, 2 Tomaten, 80 g Fett, 150 g Zwiebeln. Die feingeschnittenen Zwiebeln im Fett bräunen, […]
  • EierkuchenauflaufEierkuchenauflauf Eierkuchenauflauf 500 g Kalbfleisch, 20 g Zwiebeln, 80 g Fett, 50 g Tomaten, 0,1 l saure Sahne, Salz, Paprika, Petersilie. Für die Eierkuchen: 2 Eier, 140 g Mehl, 0,35 l […]
  • HammelpörkeltHammelpörkelt Hammelpörkelt 1200 g Hammelschulter, 100 g Fett, 200 g Zwiebeln, 1 Zehe Knoblauch, Paprika, Salz, 150 g Büchsenletscho oder 50 g Tomatenmark. Das Hammelfleisch in größere Würfel […]
  • FroschpörkeltFroschpörkelt Froschpörkelt 25 Stück Froschschenkel, 80 g Fett, Paprika, Salz, 150 g Zwiebeln, 150 g grüne Paprikaschoten, 100 g frische Tomaten oder 50 g Tomatenmark. Die feingehackten […]
  • Hühnerpörkelt in Sülze (aus geschmortem Huhn)Hühnerpörkelt in Sülze (aus geschmortem Huhn) Hühnerpörkelt in Sülze (aus geschmortem Huhn) 1800 g Huhn (2 größere oder 3 kleinere), Salz, 50 g Fett, 100 g Zwiebeln, Paprika, 150 g Gelatine. Die Hühner reinigen, […]
  • Serbisches ReisfleischSerbisches Reisfleisch Serbisches Reisfleisch 100 g in kleine Würfel geschnittener Räucherspeck wird mit 1/4 geriebener Zwiebel angeröstet. Dazu gibt man 1 kg in kleine Würfel geschnittenes Schweine-, Hammel- […]
  • Eierkuchen auf Hortobagyer ArtEierkuchen auf Hortobagyer Art Eierkuchen auf Hortobagyer Art 500 g Kalbfleisch, 100 g Fett, 0,5 l saure Sahne, 20 g Mehl, 200 g Zwiebeln, Salz, Paprika, 10 gesalzene Palatschinken. Aus Kalbfleisch […]
  • KrebsragoutKrebsragout Krebsragout 500 g Flußkrebse, 120 g Butter, 200 g Pilze, 1 grüne Paprikaschote, Paprika, 40 g Zwiebeln, ein wenig Mehl, Petersilie, 30 g Kümmel, 0,4 l Knochen- oder […]
  • Pörkelt aus KalbsgekrösePörkelt aus Kalbsgekröse Pörkelt aus Kalbsgekröse 1000 g Kalbsgekröse, 120 g Fett, 200 g Zwiebeln, Paprika, 2 Zehen Knoblauch, wenig Majoran, 30 g Tomatenmark, 200 g Letscho, 20 g Mehl, 3 Stengel Petersilie, […]
  • RinderpörkeltRinderpörkelt Rinderpörkelt 800 g Rindfleisch, 100 g Fett, 200 g Zwiebeln, Paprika, Kümmel, Majoran, ein wenig Knoblauch, Salz, 150 g grüne Paprikaschoten, 2 Tomaten. Das zum […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei