Käsewürste mit Ketchup

Bockwurst oder gebrühte Rostbratwurst in Abständen von 2 cm zur Hälfte einschneiden, in jede Kerbe einen Keil Schnittkäse geben, leicht mit Curry bestreuen, die Würste mit Öl bestreichen und grillen.
Wenn der Käse schmilzt, die Würste mit Tomatenketchup überziehen.
Dazu Toast und Kopfsalat, mit Radieschenscheiben gemischt.

[Quelle: Die besten Rezepte aus der Fernsehküche, © VEB Fachbuchverlag Leipzig, 1989]

5/5 (2 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen