Harzer Käse, pikant angemacht

Zutaten:

200 g Harzer Käse, 2 Eßlöffel Öl, 1 Zwiebel, Essig, Pfeffer, Senf, Knoblauch.

Zubereitung:

Harzer Käse oder Stangenkäse schneidet man entsprechend der Personenzahl in Scheiben und macht ihn mit Essig und Öl, Pfeffer, Senf und feinwürflig geschnittenen Zwiebeln (auch Lauchzwiebeln) an.
Auf Wunsch kann man noch ein wenig verriebene Knoblauchzehe dazugeben.
Diesen würzigen Käsesalat serviert man mit Pumpernickel oder Vollkornbrot und Salzbrezeln, gegebenenfalls auch mit Rettichsalat.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Dieses Rezept sollte auch in Ferienheimen und Küchen für Gemeinschaftsverpflegung einmal probiert werden!

[Quelle: Das Fernsehkochbuch © VEB Fachbuchverlag Leipzig, 1964]

4.2/5 (5 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.