Hagebuttenlikör

Anzeige

Hagebuttenlikör

Eine Flasche bis etwa zu einem Drittel mit vorbereiteten Hagebutten (auch solchen, die schon einen leichten Frost abbekommen haben) füllen und Korn oder Weinbrand aufgießen. 4 bis 6 Wochen stehen lassen. Nach dem Filtern 1 l Flüssigkeit mit 125 g Zucker verrühren und mehrfach schütteln.

Quelle: Getränke für alle – Verlag für die Frau Leipzig, DDR, 1964

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Zitronenreis mit HagebuttentunkeZitronenreis mit Hagebuttentunke Zitronenreis mit Hagebuttentunke Milchreis aus 250 g Reis; 80 g Zucker, 1 Prise Salz, 1 bis 2 Zitronen, 50 g Rosinen, 100 g getrocknete Hagebutten, 30 g Margarine, 40 g Mehl, 1 Schuß […]
  • HagebuttenweinHagebuttenwein Hagebuttenwein 2 kg vom Frost gewelkte Hagebutten werden geputzt und gewaschen. 2 kg Würfelzucker in Wasser auflösen und kochen. Den lauwarmen Sirup auf das Obst gießen und dann […]
  • HagebuttenpunschHagebuttenpunsch Hagebuttenpunsch 100 g Hagebutten, 125 g Zucker, 1 Flasche Rotwein, 1 bis 2 Apfelsinen Die in 1 l Wasser mehrere Stunden eingeweichten Hagebutten 5 Minuten kochen und […]
  • HagebuttenkaltschaleHagebuttenkaltschale Hagebuttenkaltschale 500 g Hagebutten, 1 l Wasser, 4 Eßl. Zucker, 1 Glas Rotwein (0,2 l), 1 1/2 Teel. Mandelpuddingpulver, 50 g Rosinen, 1 Stück Zimt. Hagebutten gut waschen, mit […]
  • HagebuttensoßeHagebuttensoße Hagebuttensoße 100 g Hagebuttenmark, 80 ml Sahne, 4 cl Dessertwein, Zucker, Zitronensaft, Salz, Cayennepfeffer. Das Hagebuttenmark mit der Sahne und dem Wein verrühren. Dann mit […]
  • AnislikörAnislikör Anislikör 15 g Anis in einer verkorkten Flasche mit 1 l Weinbrand oder Korn mindestens 1 Woche ziehen lassen. 250 g Zucker und 1/4 l Wasser verkochen und unter den gefilterten Alkohol […]
  • HagebuttensuppeHagebuttensuppe Hagebuttensuppe 100 g getrocknete Hagebutten (Tee), 20 g Stärkemehl, Zitronensaft oder Wein, 60 g Zucker. Die Hagebutten über Nacht in 1 Liter Wasser einweichen. Am nächsten Tag […]
  • HausteeHaustee Haustee Für 1 l Wasser 3 bis 5 Eßlöffel Kräuter (30 g) rechnen. Der Sorte entsprechend brühen oder aufkochen, siehe nachstehend. Die einheimischen Teearten haben eine differenzierte […]
  • QuittenlikörQuittenlikör Quittenlikör 1 kg Quitten nur mit einem Tuch gründlich abwaschen, recht fein zerkleinern und mehrere Stunden kalt stellen. Den ausgepreßten Saft zusammen mit 250 g Zucker aufkochen, vom […]
  • TeelimonadeTeelimonade Teelimonade 1/4 l Hagebutten- oder Brombeerblättertee, 1/2 l Sauerkirschmost, Zucker, 1/4 l Selterswasser. Den erkalteten Hagebuttentee und den Most in ein Gefäß gießen, nach […]
  • ErdbeerlikörErdbeerlikör Erdbeerlikör Eine Flasche bis etwa zur Hälfte mit kleinen tadellosen Garten- oder Walderdbeeren füllen und mit etwa dem gleichen Gewicht Zucker oder gestoßenem Kandis bestreuen Mit […]
  • KirschschnapsKirschschnaps Kirschschnaps 1 kg nicht entkernte Sauerkirschen in einem hohen Gefäß (nicht aus Metall) mit 1 l Weinbrand oder Korn begießen und verschlossen etwa 5 Wochen an einen sonnigen Platz […]
0/5 (0 Reviews)

Zuletzt aktualisiert:

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei