Gulasch mit geschmorten Gurken

Diese Zutaten brauchen wir…

  • 600 g Schmorgurken
  • 2 Tomaten
  • 4 Eßlöffel Öl
  • 3 Eßlöffel frisch gehackte Kräuter nach Wahl
  • 1 Zwiebel
  • Salz
Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Im Schnellkochtopf 4 Eßlöffel Öl erhitzen, die gewürfelten Zwiebeln anrösten, das Fleisch scharf anbraten. Mit knapp 2 Tassen Wasser ablöschen, Salz, Pfeffer und die enthäuteten Tomaten zugeben. Topf schließen und 15 min braten lassen.

Die Gurken waschen, Stiele entfernen, wenn nötig schälen, vierteln und in fingerlange Stücke schneiden. Das Öl in einer Pfanne oder einem Topf erhitzen. Die in Ringe geschnittene Zwiebel anbraten, Scheiben der enthäuteten Tomaten zugeben. die Gurken und das Salz hinzufügen. Etwa 20 min zugedeckt dünsten lassen. Nach Wunsch mit Soßenbinder binden. Zuletzt die Kräuter untermischen.

Als Beilage dienen Salzkartoffeln.

Abonniere jetzt unseren Newsletter!
Kein Spam, kein Bullshit, keine Weitergabe deiner Mailadresse an Dritte!

Nach: Sächsische Küche, Fachbuchverlag Leipzig

Rezept-Bewertung

4/5 (2 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert