Fischspaghetti

Anzeige

Fischspaghetti

250 g geräucherter Fisch,
Bratfett,
4 gehäutete Tomaten,
Salz,
1/2 Zitrone,
275g Spaghetti,
Salzwasser,
50 g Butter,
65 g geriebener Käse,
gehackte Petersilie.

Den Räucherfisch sorgfältig entgräten, häuten und zerpflücken. In erhitztem Fett kräftig durchbraten, die gehäuteten und in kleine Würfel geschnittenen Tomaten zufügen und weiterschmoren lassen.
Zuletzt mit Salz, der abgeriebenen Zitronenschale und dem -saft abschmecken.
Die in dem Salzwasser gegarten Spaghetti mit der flüssigen Butter übergießen und den Fisch vorsichtig unterheben. Beim Anrichten mit geriebenem Käse und gehackter Petersilie bestreuen.

Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig, DDR

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Spaghetti »Napolitana«Spaghetti »Napolitana« Spaghetti »Napolitana« Zutaten 400 g Spaghetti, 400 g Tomaten, 250 g Hühnerleber, 2 Zwiebeln, 3 Eßl. Margarine, 4 Eßl. Öl, 4 Eßl. Kondensvollmilch, 1/2 Zitrone, 100 g Reibkäse, Salz, […]
  • Norwegischer RäucherfischauflaufNorwegischer Räucherfischauflauf Norwegischer Räucherfischauflauf 400 g gefrorene grüne Bohnen, Salz, 1/4 Teel. getrocknetes oder 1 Zweiglein frisches Bohnenkraut, 250 g Nudeln (Bandnudeln, Hörnchen, Makkaroni oder […]
  • Fischfilet in Tomatensoße mit SpaghettisalatFischfilet in Tomatensoße mit Spaghettisalat Fischfilet in Tomatensoße mit Spaghettisalat 800 g Fischfilet, 75 g "Sonja", 0,1 l Weißwein, 1 Zwiebel, 1 Zitrone, 400 g Spaghetti, 1 Eßlöffel Tomatenmark, 2 Eßlöffel Mayonnaise, 2 […]
  • Makrelenfilets auf TomatenspaghettiMakrelenfilets auf Tomatenspaghetti Makrelenfilets auf Tomatenspaghetti 1 kg frische Makrelen oder 400 g Makrelenfilet, Essig, Zitronensaft, Salz, 1 Lorbeerblatt, 3 Gewürzkörner, 5 Pfefferkörner, 50 g helle Mehlschwitze, […]
  • Mailänder MakkaroniMailänder Makkaroni Mailänder Makkaroni Zutaten 2 Esslöffel Öl, 750 g Tomaten oder 3 bis 4 Esslöffel Tomatenmark, 2 Zwiebeln, Salz, 1/2 Teelöffel Zucker, Paprika oder Pfeffer, 1 Esslöffel Mehl, saure […]
  • Mailänder PutenbratenMailänder Putenbraten Mailänder Putenbraten 1/2 Pute, 1 Putenleber, 4 Eßl. Öl, 100 g Margarine, 1 Schoppen Weißwein (0,2 l), 1 Zwiebel, 1 Möhre, 1/4 Knolle Sellerie, 6 Tomaten, 1 Eßl. Tomatenmark, Zitrone, 1 […]
  • Spaghetti Marco PoloSpaghetti Marco Polo Spaghetti Marco Polo Als der Venezianer Marco Polo (1254 bis 1324) im Jahre 1295 vor seiner fast 25jährigen Reise durch Asien, die ihn auch für längere Zeit nach China führte, in seine […]
  • Spirelli nach FischerinnenartSpirelli nach Fischerinnenart Spirelli nach Fischerinnenart Zutaten 250 g geräucherter Fisch, Bratfett, 3 bis 4 gehäutete Tomaten, Salz, 1/2 Zitrone, 375 g Spirelli oder andere Teigwaren, 50 g […]
  • Rotbarschfilet mit TomatenwürfelnRotbarschfilet mit Tomatenwürfeln Rotbarschfilet mit Tomatenwürfeln 800 g Fischfilet, 400 g Tomaten, 200 g Zwiebeln, 75 g "Sonja", 75 g Reibkäse, Salz, Zitronensaft, frische Kräuter, Knoblauch, 1 bis 2 Lorbeerblätter, […]
  • EiernestchenEiernestchen Eiernestchen 250 g gare Spaghetti oder Makkaroni, gare Zunge oder Schinken, 4 weichgekochte Eier, 50 g Butter, Salz, 1 Tasse Tomatenmark, 100 g geriebener Käse. Die […]
  • KäsenudelnKäsenudeln Käsenudeln 375 g Nudeln oder Spaghetti, Salz, 125 g Reibkäse, 3 bis 4 Eier, 1/4 l Milch oder saure Sahne, Spur Muskat. Die Nudeln in leicht gesalzenem Wasser gar kochen […]
  • Spaghetti mit Sauce BologneseSpaghetti mit Sauce Bolognese Spaghetti mit Sauce Bolognese Auch in der ehemaligen DDR gab es Spaghetti Bolognese, wie dieses Rezept aus dem Jahre 1981 zeigt. Zutaten 400 bis 500 g Spaghetti Für die […]
0/5 (0 Bewertungen)

Zuletzt aktualisiert:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen