Anzeige

Fischkoteletts in pikanter Soße

Fischkoteletts in pikanter Soße

40 g Margarine,
1 Zwiebel,
80 g Schinkenspeck,
3/8 l Milch,
4 Fischkoteletts,
Zitronensaft oder Essig,
Salz,
1 1/2 Eßlöffel Mehl,
2 Eßlöffel geriebener Meerrettich,
Zucker.

In erhitzter Margarine die kleinwürfelig geschnittene Zwiebel dünsten, Schinkenspeckwürfel zugeben und mit Milch auffüllen.
Die gesäuerten, gesalzenen Fischkoteletts auf kleiner Flamme darin gar ziehen lassen und auf vorgewärmter Platte warm halten.
Das in wenig kaltem Wasser angequirlte Mehl in der Milch aufkochen, mit Meerrettich, Salz und ein wenig Zucker abschmecken.
Die Fischkoteletts in dieser Soße anrichten.
– Anstelle von Milch ist Brühe verwendbar.

Quelle: Unser großes Kochbuch – Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.