Feine Delikateßheringe

4 Delikateßheringe, 1/2 Tasse Apfel– oder Weißwein, knapp 1 Teelöffel Zucker, frischer Dill, 1 Apfel, 3 bis 4 Eßlöffel Mayonnaise, 2 Eßlöffel saure Sahne oder Joghurt.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Die Heringsfilets möglichst häuten und in eine Marinade aus Wein, Zucker und einem Dillstengel legen.
Zugedeckt eine Weile ziehen lassen.
Geriebenen Apfel, Mayonnaise und saure Sahne verrühren, ein wenig von der Marinade zugießen, nach Belieben mit Zitronensaft und Salz abschmecken und damit die abgetropfen Heringsfilets überziehen.

[Quelle: Unser grosses Kochbuch » Verlag für die Frau Leipzig, DDR]

0/5 (0 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.