Einfacher Obstkuchen

Anzeige

Einfacher Obstkuchen

Ein dem Gewicht zweier Eier entsprechend schweres Stück Butter wird schaumig gerührt. Dann vermischt man dieses (ebenfalls dem Gewicht der Eier entsprechend) mit Zucker, 2 Eidotter, dem Schnee dieser 2 Eier und mit Mehl zu einem Teig. Die Hälfte dieses gründlich gerührten Teiges wird in ein mit Butter ausgestrichenes Backblech gelegt. Auf den Teig streut man frisches, reichlich gezuckertes Obst (Himbeeren, Johannisbeeren, Aprikosen, Pflaumen usw.) oder eingelegtes Obst, von dem der Saft sorgfältig abgegossen wird. Die zweite Hälfte des Teiges wird darüber gelegt, mit Ei bestrichen und bei mäßigem Feuer gebacken.

[Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • ObstbranntweinObstbranntwein Obstbranntwein In ein großes 10- bis 15-Liter-Glasgefäß je 100 bis 200 g Früchte füllen (Erdbeeren, Kirschen, Sauerkirschen, Aprikosen, Himbeeren, Pfirsiche, Walderdbeeren, schwarze und […]
  • Gemischte ObstmarmeladeGemischte Obstmarmelade Gemischte Obstmarmelade I. Gleiche Mengen von Äpfeln, Pflaumen und Tomaten werden zusammen weichgekocht. Die Masse wird durch das Sieb gedrückt und mit Zucker vom halben Gewicht der […]
  • Gemischter FruchtsalatGemischter Fruchtsalat Gemischter Fruchtsalat 150 g passierte Johannisbeeren werden mit 4-5 Eßlöffel Honig vermischt. 1/2 kg geschälte, ausgekernte, in Stücke geschnittene Aprikosen werden mit 1/4 kg […]
  • Quarkauflauf mit FrüchtenQuarkauflauf mit Früchten Quarkauflauf mit Früchten 3 bis 4 Eier, 125 g Zucker, 75 g Grieß, 2 gestr. Teel. Backpulver, abgeriebene Schale von 1 Zitrone, 1 Prise Salz, 500 g Quark, 500 g rohes oder […]
  • Zwieback-Frucht-DessertZwieback-Frucht-Dessert Zwieback-Frucht-Dessert Zutaten 2 Päckchen Zwieback 2 Päckchen Sahne- oder Mandelpudding 1 l Milch 1 Glas Pfirsiche, Aprikosen, Pflaumen, oder gemischtes Obst Zucker […]
  • Wiener ObstschnittenWiener Obstschnitten Wiener Obstschnitten Man bereitet einen Teig aus 140 g Butter, 250 g Mehl, 1 Eidotter, 2 Eßlöffel Staubzucker, 1 Eßlöffel Wein oder Zitronensaft, den man eine halbe Stunde lang an einem […]
  • ObstauflaufObstauflauf Obstauflauf Der Obstauflauf kann aus Äpfeln, Birnen, Aprikosen, Pflaumen und Remeclauden bereitet werden. Man schält ungefähr 1 kg Obst, entfernt die Kerne, zerschneidet sie in dünne […]
  • RumtopfRumtopf Rumtopf Je 1 kg Früchte 1 kg feinen klaren Zucker und 0,25 - 0,5 l Rum verwenden. Die Früchte sollten reif, fest und sauber sein, aber möglichst nicht gewaschen werden. Man […]
  • Pfirisch- oder sonstiger Obst- oder MuskuchenPfirisch- oder sonstiger Obst- oder Muskuchen Pfirisch- oder sonstiger Obst- oder Muskuchen Man bereitet aus 350 g Mehl, 200 g Butter, 100 g Zucker, 20 g geriebenen Mandeln, 1 Eidotter, etwas gestoßenem Zimt, einer Prise Salz, […]
  • Obstgefrorenes I (Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren)Obstgefrorenes I (Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren) Obstgefrorenes I (Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren) 3/4 kg Erdbeeren, Himbeeren oder 1/2 kg Johannisbeeren werden geputzt und durchpassiert. Man nimmt 1/2 kg Sauerkirschen, entkernt […]
  • Kirsch- oder AprikosenkuchenKirsch- oder Aprikosenkuchen Kirsch- oder Aprikosenkuchen 150 g Zucker und 10 Eidotter werden vermengt und schaumig verrührt, mit 150 g geschälten und geriebenen Mandeln, der geriebenen Schale einer halben Zitrone, […]
  • AprikosenpalatschinkenAprikosenpalatschinken Aprikosenpalatschinken 1/4 l Milch, 150 g Mehl, 2 Eier, 1 Packung tiefgekühlte Aprikosen (auch Konserve), 1 Eßl. Zucker 2 Eßl. Öl, Salz, 1 Schokoladen-Soßenpulver und Zutaten nach […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei