Anzeige

Doria-Salat

Doria-Salat (Vorspeise)

Etwa 400 g Salatgurke, je 1/2 Bund gehackter Dill, Estragon und Kerbel.
Für die Marinade: 40 g Mayonnaise, 40 g Sahne, Kräuterdressing, Salz, weißer Pfeffer, Zucker.
Zum Anrichten: Salatblätter.
Zum Garnieren: Radieschenröschen.

Die Gurken waschen, schälen, halbieren, in dünne Scheiben schneiden und mit den gehackten Kräutern vermengen.
Dann die Marinade zubereiten, unter den Salat mischen und pikant abschmecken.
Zuletzt Glasteller mit Salatblättern auslegen, den würzigen Salat darauf anrichten und mit Radieschenröschen garnieren.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.