Anzeige

Butternudeln

Butternudeln

500 g Nudeln,
Salzwasser,
Salz, Muskat,
2 Eßlöffel Butter oder Tafelmargarine.

Die Nudeln in siedendem Salzwasser gar, aber nicht zu weich kochen. Auf ein Sieb schütten.
Abschrecken, mit Salz und Muskat abschmecken und in der flüssigen Butter schwenken.

Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig, DDR

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.