Bratäpfel mit Schlagsahne

Bratäpfel mit Schlagsahne
Bratäpfel – Beispielfoto / Brücke-Osteuropa [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Zutaten

4 große Äpfel, 2 Teelöffel Marmelade, etwas Zucker, 1/4 I Schlagsahne.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite!

Zubereitung

Apfel säubern, Blüte und Stiel entfernen, Kerngehäuse ausstechen, die dadurch entstandenen Öffnungen mit Marmelade füllen und in eine gefettete Auflaufform setzen.

Mit Zucker bestreuen, bei mittlerer Hitze in den vorgeheizten Ofen stellen, bis die Äpfel platzen.

Beim Servieren mit Schlagsahne bedecken.

[Quelle: Berliner Küche – Berlin-Information, 1983]

0/5 (0 Bewertungen)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen