Anzeige

Waadtländer Käseauflauf (Schweiz)

Waadtländer Käseauflauf (Schweiz)

8 altbackene dicke Kastenweißbrotscheiben, Butter oder Margarine, 4 Eier, Salz, 1/2 l Milch, 150 g geriebener Käse.

Die Brotscheiben goldgelb rösten, mit Butter oder Margarine bestreichen und ziegelförmig in eine gefettete Form schichten. Die Eigelb verquirlen, sparsam salzen, Milch und Käse unterrühren und zum Schluß das steifgeschlagene Eiweiß unterziehen. Die Masse über die Brote gießen, sofort in den vorgeheizten Ofen schieben und bei Mittelhitze 30 Minuten backen.

[Quelle: Eintöpfe International » Verlag für die Frau, Leipzig, Berlin, 1972]

Weitere interessante Rezepte:

Waadtländer Käseauflauf (Schweiz)
Bitte bewerten! 4 (80%) 1 Vote[s]
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.