Anzeige

Tomaten-Käse-Suppe

Tomaten-Käse-Suppe

1 bis 2 Eier, 40 g Mehl, 25 g Reibekäse, Salz, 1 Prise Muskat, 1 l Fleischbrühe, 4 bis 5 Eßl. Tomatenmark, 20 g Butter, Schnittlauch.

Ei, 3 Eßlöffel Wasser, Mehl, Reibekäse sowie 1 Prise Salz gut verquirlen und unter ständigem Rühren langsam in die kochende Fleischbrühe, der das Tomatenmark zugefügt wurde, laufen lassen, so daß kleine Flöckchen entstehen.
Nach nochmaligem Aufkochen die Butter zugeben, mit Salz und Muskat abschmecken und kurz vor dem Auftragen feingewiegten Schnittlauch aufstreuen.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.