Anzeige

Toast „Havanna“

Toast „Havanna“

(Vorspeise)

4 Scheiben Toastbrot, 20 g Butter, 4 Scheiben gekochter Schinken (in Größe der Brotscheiben), 4 Orangen, etwa 80 g Reibekäse, 1 rote Paprikafrucht zum Garnieren.

Das Toastbrot mit Butter bestreichen und mit dem Schinken belegen.
Die Orangen schälen, dabei auch die weiße Haut am Fruchtfleisch entfernen.
Jede Orange in 4 bis 5 Scheiben schneiden, entkernen und auf den Schinken legen.
Mit Reibekäse bestreuen und in der vorgeheizten Backröhre überkrusten.
Mit Paprikastreifen garnieren und sofort servieren.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.