ddr-rezepte

Erdbeerkompott

0 Erdbeerkompott 500 g Erdbeeren, 3/8 Liter Wasser, 65g Zucker. Die vorbereiteten Erdbeeren in dem siedenden Zuckerwasser einmal aufwallen und dann zugedeckt gar ziehen lassen. – Johannisbeer-, Himbeer-, Brombeer-, Preiselbeer- und Heidelbeerkompott auf die gleiche Weise zubereiten. Zucker nach Bedarf verwenden. Stachelbeerkompott nach Wunsch mitZitronenschale würzen. Nach: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig, DDR

Weiterlesen
ddr-rezepte

Schinkenröllchen – Szynka zawijana z chrzanem

0 Schinkenröllchen – Szynka zawijana z chrzanem 200 g roher oder gekochter Schinken, Meerrettich mit hartgekochten Eiern, Petersilie . Den Schinken quer zur Faser in dünne Scheiben schneiden, auf jede Scheibe einen Teelöffel Meerrettich mit hartgekochten Eiern (oder Preiselbeeren mit Äpfeln und Meerrettich) geben und einrollen. Die Schinkenröllchen auf einer Platte anrichten und mit Petersilie garnieren. Nach Belieben die Schinkenröllchen […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Kulaga

0 Kulaga 320 g Buchweizenmehl, 1 Liter Wasser, 250 g eingekochte Preiselbeeren oder 100 g getrocknete Äpfel, Milch. Das Buchweizenmehl in dem warmen Wasser anrühren, bis es die Konsistenz dicker saurer Sahne hat. Im Wasserbad kochen und sorgfältig verrühren. Die Preiselbeeren oder die passierten, eingeweichten Äpfel zugeben. Diese Masse zum Gären warmstellen. Den ausgegorenen Teig in eine Kasserolle geben und […]

Weiterlesen
Kartoffelplinsen mit eingemachten Preiselbeeren

Kartoffelplinsen mit eingemachten Preiselbeeren

0 Kartoffelplinsen mit eingemachten Preiselbeeren Dieses Rezept für Kartoffelplinsen mit eingemachten Preiselbeeren ist ein köstliches Beispiel für die vielfältige und traditionelle Küche. Die knusprigen Plinsen aus geriebenen Kartoffeln sind einfach zuzubereiten und bieten eine herrliche Textur. Die süßen und sauren eingemachten Preiselbeeren verleihen diesem Gericht eine wunderbare Geschmackskombination. Die Kombination aus warmen Preiselbeeren und knusprigen Kartoffelplinsen macht dieses Gericht zu […]

Weiterlesen
Gubener Hefeplinsen

Gubener Hefeplinsen

0 Gubener Hefeplinsen Bereit für eine kulinarische Reise in die Vergangenheit? Tauche ein in die Welt der DDR-Küche mit den Gubener Hefeplinsen, einer traditionellen Spezialität aus der Region Guben! Diese fluffigen Pfannkuchen ähneln den klassischen Hefepfannkuchen, sind jedoch etwas dicker und haben einen einzigartigen Geschmack. Schnapp dir deine Stielpfanne und los geht’s! Vergiss nicht, dieses Rezept auf Pinterest zu pinnen, […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Errötende Jungfrau

0 Errötende Jungfrau 1/2 Liter Buttermilch Etwas Abgeriebene Zitronenschale 100 Gramm Zucker 30 Gramm Gelatine 1 Pack. Vanillinzucker 1/4 Liter Sahne 4 Eßlöffel Himbeermark oder Preiselbeerkompott Buttermilch mit Zitronenschale und Zucker verrühren. Gelatine nach Vorschrift bereiten und an die Milch geben. Kurz bevor die Masse erstarrt, die mit Vanillinzucker steig geschlagene Sahne unterziehen. Kompott in die Mitte geben und spiralförmig […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Süsse Käseschnittchen

0 Süsse Käseschnittchen 1 Ei, 30 g Zucker, etwas abgeriebene Zitronenschale, 1 Doppelrahmkäse, 1 bis 2 Scheiben Ananas oder 2 Eßlöffel dickes Preiselbeerkompott, 8 Toast-Biskuits oder Zwiebäcke oder 4 Mürbchen. Das Ei zusammen mit Zucker und Zitronenschale schaumig rühren. Nach Zugabe des Doppelrahmkäses weiterschlagen, bis die Masse ganz glatt ist. Erst dann die zerschnittene Ananasscheibe und zuletzt den steifen Eischnee […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Kissel aus Preiselbeeren

0 Kissel aus Preiselbeeren 100 bis 120 g Preiselbeeren, 2 bis 3 Eßlöffel Stärkemehl, 3 bis 4 Eßlöffel Zucker. Die Preiselbeeren verlesen, waschen, durch ein Sieb streichen und den Saft ausdrücken. Das Mark mit der 4- bis 5 fachen Menge heißen Wassers übergießen, zum Kochen bringen und durchseihen. Einen Teil des Suds abkühlen lassen und mit Kartoffelmehl anrühren. Aus dem […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Rasche Pfirsichspeise

0 Rasche Pfirsichspeise 4 vollreife Pfirsiche, 4 Scheiben Kastenkuchen, 4 Eßlöffel Preiselbeerkonfitüre, 2 Eigelb, 2 Gläschen Weinbrand, 2 Teelöffel Zucker, etwas Vanillinzucker. Die Pfirsiche mit oder ohne Schale halbieren, dabei entsteinen. Die Kuchenscheiben mit Preiselbeerkonfitüre bestreichen und auf jede Scheibe 2 Pfirsichhälften mit der Wölbung nach oben legen. Die übrigen Zutaten miteinander verrühren und vorsichtig über die Pfirsiche gießen. Ein […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Gespickter Hasenrücken

0 Gespickter Hasenrücken Zutaten für 4-5 Personen: 2 Hasenrücken Salz, Pfeffer 125 g Speck 40 g Öl oder Butter 2 Zwiebeln 5-6 zerdrückte Wacholderbeeren 1/8 Liter Sahne 1/2 Teelöffel Stärkemehl 1/8 Liter Rotwein 1 Teelöffel Zitronensaft 1 Messerspitze Zucker Zubereitung: Die Hasenrücken enthäuten, säubern, leicht salzen und pfeffern und quer zum Rückgrat mit dünnen Speckstreifen spicken. Das Öl in der […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Rotkohleintopf

0 Rotkohleintopf 2 kg Rotkohl, 3/8 Liter Weißwein, 3 Eßlöffel Weinessig, Salz, 1 Wurzelwerk (Suppengrün), 3 Zwiebeln, 2 Äpfel, 25 g Gänseschmalz, 2 Gänsekeulen, 1 Prise Nelkenpulver, 3 Lorbeerblätter, 1 1/2 Eßlöffel Zucker. 1 1/2 Liter Brühe (gekörnt), 4 Kartoffeln, 3 Eßlöffel Preiselbeeren oder Preiselbeerkonfitüre. Den Rotkohl vorbereiten und feinschneiden, mit dem Wein, dem Weinessig und Salz vermischen und ziehen […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Rehmedaillons nach Weidmanns-Art

0 Rehmedaillons nach Weidmanns-Art 2 Rehfilets, Brot, Butter, Mayonnaise, Preiselbeerkompott, Petersilie, marinierter Paprika. Das Fleisch in Scheiben schneiden und auf dem Grill oder in der Pfanne zart braten. Auf gerösteten, rund ausgestochenen Schwarzbrotsockeln anrichten. Mit Mayonnaise, die mit durchgedrückten Preiselbeeren vermengt und pikant nachgewürzt wurde, überziehen. Zuletzt die Medaillons mit Petersilie und marinierten Paprikastreifen garnieren. Dazu Pommes chips reichen. Nach: […]

Weiterlesen
1 11 12 13 14 15 17