Anzeige

Errötende Jungfrau

Teilen

Errötende Jungfrau

1/2 Ltr. Buttermilch
Etwas Abgeriebene Zitronenschale
100 Gramm Zucker
30 Gramm Gelatine
1 Pack. Vanillezucker
1/4 Ltr. Sahne
4 Essl. Himbeermark oder Preiselbeerkompott

Buttermilch mit Zitronenschale und Zucker verrühren. Gelatine nach Vorschrift bereiten und an die Milch geben.
Kurz bevor die Masse erstarrt, die mit Vanillinzucker steig geschlagene Sahne unterziehen.
Kompott in die Mitte geben und spiralförmig einrühren, so das sich die Farbgebung von Hellrosa am Schüsselrand zu Dunkelrot in der Mitte vollzieht.

Quelle
Menü für Verliebte / Verlag für die Frau, Leipzig

Errötende Jungfrau
Rezept bewerten
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.