Anzeige

Spaghettischüssel mit Geflügelfleisch

Spaghettischüssel mit Geflügelfleisch

250 g Spaghetti, 2 Eßl. Margarine, Salz, Pfeffer, 5 Eier, 1 Teel. gehackter Dill, Geflügelfleischreste, 1 Eßl. geriebener Käse.

Die garen gebrochenen und abgetropften Spaghetti in das heiße Fett geben, sparsam würzen und unter Wenden goldgelb braten. Eier und 2 Eßlöffel Wasser verquirlen, würzen, Dill und das gewürfelte gare Geflügelfleisch einmischen. Über die Spaghetti gießen, geriebenen Käse aufstreuen und auf kleiner Flamme stocken lassen.

[Quelle: Eintöpfe International » Verlag für die Frau, Leipzig, Berlin, 1972]

Weitere interessante Rezepte:

Spaghettischüssel mit Geflügelfleisch
Bitte bewerten! 5 (100%) 2 Vote[s]
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.