Anzeige

Spaghettiauflauf

Spaghettiauflauf

1/2 k g Spaghetti werden in Salzwasser gekocht. 4 Löffel dickes Tomatenmark oder 1/2 kg frische Tomaten, 1 Eßlöffel Mehl werden in 80 g Öl unter andauerndem Rühren gedämpft. Man füllt dies mit einer Gemüsebrühe, die mit einer Prise Pfeffer, Majoran, Muskatnuß gewürzt wird, auf und läßt es 20 Minnten kochen. Man füllt das Ganze in eine mit Butter ausgeschmierte Form, in die man je eine Schicht Spaghetti, Soße und geriebenen Käse gibt. Zu oberst kommt der Rest der Soße, in Butter gedämpfte Semmelbrösel und 50 g Butterstückchen. Man bäckt den Auflauf 15-20 Minuten in der heißen Bratröhre.

[Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.