Anzeige

Rheinsberger Spießchen

Rheinsberger Spießchen

Kleine Toastscheiben,
Butter,
Frühstücksfleisch aus der Dose,
gedünstete Sauerkirschen,
Salatblätter,
Mayonnaise.

Jeweils einen Toastwürfel, ein Butterspänchen, ein Stück Frühstücksfleisch und eine abgetropfte Sauerkirsche auf ein Spießchen reihen und auf Salatblättern anrichten.
Frühstücksfleisch und Kirschen kleinschneiden, mit Mayonnaise vermischen und jeweils ein Kränzchen davon um die Spießchen auf den Salatblättern anrichten.

Quelle: Unser großes Kochbuch – Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.