Anzeige

Pilz-Leber-Aufstrich

Pilz-Leber-Aufstrich

500 g Mischpilze, 1 große Zwiebel, 40 g Margarine, 250 g Speck, 1 Kaninchenleber, Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker, Majoranpulver, Thymianpulver.

Die Pilze und die grob geschnittene Zwiebel in ausgelassener Margarine 10 Minuten dünsten. Pilze, Speck und rohe Leber durch den Fleischwolf drehen, mit allen Gewürzen durcharbeiten und sorgfältig abschmecken. Zum Haltbarmachen in kleine Gläser füllen, wie üblich verschließen und 45 Minuten bei 100 Grad einkochen.

Quelle: Frieder Gröger – Pilze und Wildfrüchte, selbstgesammelt und zubereitet – Verlag für die Frau Leipzig, DDR, 2. Auflage 1983

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.