Pelmeni ukrainski (Sowjetunion)

Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1973

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Aus Mehl, den verquirlten Eiern, Salz und 1/8 Liter Wasser einen festen Knetteig herstellen, einige Zeit ruhen lassen und dann dünn ausrollen. Mit einer Tasse ausstechen und auf eine Hälfte entsteinte Kirschen legen. Die andere Hälfte darüberklappen und die Ränder fest andrücken. Behutsam in siedendes Salzwasser einlegen, etwa 5 Minuten leise sieden lassen und mit dem Schaumlöffel herausnehmen. Etwas saure Sahne darübergießen, Zucker und Zimt extra dazu reichen.

Nach: Süßspeisen, Verlag für die Frau, Leipzig, DDR, 1973

Rezept-Bewertung

5/5 (2 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen