Omelett mit Schinken

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die Eier aufschlagen, verquirlen, salzen, pfeffern und nach und nach Mehl, Käse und Milch dazugeben, glattrühren. Danach in eine mit Butter ausgestrichene Pfanne geben und leicht rühren. Sobald die Eier stocken, die Pfanne vom Herd zurückziehen. Das Omelett mit Schinkenstreifen und Butterflocken belegen und kurz im Grill erwärmen. Danach zusammenrollen, in Scheiben schneiden und anrichten. Als Beilage eignen sich Salate der Saison und geröstetes Brot.

Nach: Sächsische Küche, Fachbuchverlag Leipzig

Rezept-Bewertung

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen