Anzeige

Mischobstkompott

Mischobstkompott

Zutaten: 150 g Äpfel, 150 g Birnen, 100 g Pflaumen, 150 g Zucker, 600 ml Wasser, Saft von 1/4 Zitrone.

Das vorbereitete Obst wird mit etwas kaltem Wasser übergossen, das mit Zitronensaft leicht angesäuert wurde.
Die Kerngehäuse bzw. Steine und Schalen des Obstes werden gekocht und der Sud durchgeseiht.
Mit der Hälfte des Sudes setzt man eine Zuckerlösung an, in der anderen Hälfte werden die Birnen und Äpfel gargekocht, wobei die Birnen 5 bis 8 Minuten länger kochen müssen als die Äpfel.
Dann gibt man die Zuckerlösung und die Pflaumen zu, kocht alles auf und läßt das Kompott erkalten.

Quelle: Süsses, 2. Auflage, Verlag für die Frau, 1984, Leipzig, DDR

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.