Lukulluswürste

4 Bockwürste, Senf, 2 Ecken Schmelzkäse, 4 dünne Scheiben Speck, Bratfett.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Die Bockwürste längs halbieren, die Innenseiten mit Senf bestreichen. Dicke Schmelzkäsescheiben auflegen, die Wursthälften jeweils wieder zusammenfügen, mit Speckscheiben umwickeln und mit Zahnstochern befestigen. Im Tiegel in reichlich Fett braten, bis der Speck goldbraun ist. Mit Butterreis oder Brot und Frischkostsalat vervollständigen.

Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig, DDR

0/5 (0 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.