Lebertopf

375 g Möhren,
375 g Leber,
50 g Margarine,
1 große Zwiebel,
750 g Kartoffeln,
Salz,
Pfeffer,
Petersilie.

Die Möhren in Stifte, die Leber in Würfel schneiden und beides untereinandermischen.
In der erhitzten Margarine die in kleine Würfel geschnittene Zwiebel dünsten.
Die rohen Kartoffelscheiben und das Lebergemisch darübergeben, würzen und so viel kochendes Wasser auffüllen, daß das Gericht knapp bedeckt ist.
Alles zugedeckt garen.
Nach Belieben mit ganz wenig Mehl binden.
Mit reichlich gehackter Petersilie bestreut servieren.

Quelle: Eintöpfe, Aufläufe, Überbackenes, Verlag für die Frau Leipzig DDR 1982

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen