Kräuselchen

Ein tolles DDR-Rezept aus dem Jahr 1959

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die Zutaten zu einem geschmeidigen Hefeteig verarbeiten, gehen lassen, zusammenstoßen und dünn ausrollen. Die Teigplatte in Stücke von etwa 12 cm Länge und 3 cm Breite rädeln. Die Teigstücke in der Mitte anfassen und mit den herunterhängenden Enden zuerst in das siedende Fett geben. Noch dem Abtropfen entweder mit Staubzucker besieben oder in klarem Zucker wälzen.

Nach: Wir backen selbst, Verlag für die Frau Leipzig, DDR, 1959

Rezept-Bewertung

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen