Anzeige

Jugoslawisches Grillhähnchen

Jugoslawisches Grillhähnchen

Zutaten:

1 Hähnchen, 1/2 Tasse Öl, 1 Eßlöffel gewiegte Petersilie, Salz, Pfeffer, 1 bis 2 Knoblauchzehen, 1 Zwiebel, 1 Eßlöffel Zitronensaft.

Zubereitung:

Das vorbereitete Hähnchen in Portionsstücke teilen und mit einer Gabel mehrfach einstechen.
Aus Öl, Petersilie, Salz, Pfeffer, geriebener Knoblauchzehe, feingehackter Zwiebel und Zitronensaft eine Marinade bereiten.
Das Fleisch 3 bis 4 Stunden einlegen, ab und zu wenden.
Gut abtropfen lassen und auf jeder Seite etwa 15 Minuten grillen, dabei öfter mit dem würzigen Öl bepinseln.

[Quelle: Von Grill und Rechaud © Verlag für die Frau, Leipzig-Berlin, DDR]

Weitere interessante Rezepte:

Jugoslawisches Grillhähnchen
Bitte bewerten! 5 (100%) 1 Vote[s]
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.