Anzeige

Himbeermarmelade

Himbeermarmelade

Die Himbeeren werden durch ein reines Leinen oder Säckchen gedrückt und der Saft 10 Minuten lang gekocht. Dann gibt man die nötige Zuckermenge dazu, und zwar 850–900 g pro kg Obst und kocht die Masse weitere 20 Minuten lang. Lauwarm in Gläser gießen und am nächsten Tag einwecken. Man nimmt womöglich einen größeren Topf, so daß das Obst darin nur 2-3 fingerdick steht. So behält es nämlich seine schöne rote Farbe.

[Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

Himbeermarmelade
Bitte bewerten! 5 (100%) 1 Vote
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.