Herzhafter Quarkigel

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

  1. Den Quark mit dem Rührwendel des RG 5 (DDR-Rührgerät) zusammen mit der Butter und den anderen Zutaten kräftig schlagen.
  2. Je nach Größe zwei oder drei Igel daraus formen, mit halbierten Salzstangen spicken und als Augen Kapern einsetzen.

Quelle: AKA Electric Werbung, VVB Elektrische Konsumgüter, Abteilung Marktvorbereitung, Leipzig

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen