Anzeige

Havelzander, Gebraten

Teilen

Havelzander, Gebraten

1,3 kg Zander
Salz
1 Zitrone
100 Gramm Butter
Etwas Mehl
1 Bund Petersilie

Zander schuppen, ausnehmen, säubern und filetieren, in Portionsstücke schneiden, dann mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz mwürzen, in Mehl wälzen und in der zerlassenen Butter unter mehrmaligem Wenden von beiden Seiten goldgelb braten. Vor dem Auftragen die Fischstücke mit gehackter Petersilie bestreuen. Dazu wird Berliner Kartoffelsalat gegessen. Mit Zitronenecken und Kopfsalat garnieren.

QUELLE
Berliner Küche
Berlin-Information, DDR 1982

Havelzander, Gebraten
Rezept bewerten
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.